In zwei Tagen zum BlowerDoor-Messdienstleister (TRA) - Qualitätssicherung

Kompakte Weiterbildung mit optionalem Sachkundenachweis der TÜV Rheinland Akademie

Seminarinhalte

Worauf kommt es bei einer normgerechten Differenzdruck-Messung an? Erwerben Sie kompakt und trotzdem belastbar das nötige Theorie- und Praxiswissen: von bauphysikalischen Basics über die komplette Durchführung bis zum korrekten Prüfbericht. Für ihn stehen Sie später mit Ihrer Unterschrift gerade! Wer das intensive Seminar durchhält und die (optionale) Prüfung besteht, dürfte damit aber keine Probleme haben.

WER STEHT DAHINTER?

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Alboinstraße 56
12103 Berlin

Ihre Vorteile

Mit In zwei Tagen zum Blower-Door-Messdienstleister (TRA)...

  • erfüllen Sie die Voraussetzungen für den Sachkundenachweis der TÜV Rheinland Akademie und können diesen gleich ablegen.
  • verstehen Sie Sinn und Zweck der luftdichten Gebäudehülle.
  • überblicken Sie die relevanten gesetzlichen und normativen Vorgaben zur Gebäude-Luftdichtheit: EnEV, DIN EN 13829, ISO 9972, DIN 4108-7.
  • erfahren Sie, wie Wetterbedingungen, Bauzustand und Gebäudepräparation für eine normgerechte Blower-Door-Messung aussehen müssen.
  • üben Sie das Vorbereiten und Durchführen einer Differenzdruck-Messung und erstellen einen normgerechten Prüfbericht – Praxistipps eingeschlossen.
  • lernen Sie aktuellste Geräte und Messsoftware kennen und wie Sie diese wirtschaftlich einsetzen.
  • erhalten Sie einen Überblick über den Nutzen von Blower-Door-Tests für Ihre betriebliche Praxis.
  • können Sie Differenzdurckmessungen qualifiziert kalkulieren und anbieten.
  • gewinnen alle, die mit Luftdichtheitsmessungen zu tun haben – nicht nur Messdienstleister.

WIE LANGE?

2-tägiger Kurs mit optionaler Prüfung
Begrüßungskaffee: jeweils ab 8:30 Uhr
Beginn: jeweils 9:00 Uhr
Ende: jeweils 17.00 Uhr

WAS KOSTET ES?

Pro Person 610,- EUR zzgl. MwSt.
Kosten für Prüfung Sachkundenachweis der TÜV
Rheinland Akademie: 110,- EUR zzgl. MwSt.

Leistungen Seminarleitung
Teilnehmerunterlagen
Arbeitsmaterial
Mittagessen und Getränke

Referenten & Trainer

Holger Merkel
Fachkraft für Differenzdruckmesstechnik (HWK), Geschäftsführer bionic3 GmbH

… ist Ihr Experte für die BlowerDoor-Messung. Der Geschäftsführer der auf Luftdichtheitsmessungen spezialisierten bionic3 GmbH ist Fachkraft für Differenzdruckmesstechnik (HWK) und Initiator des Luftdichtungsmagazins airtight-junkies.de

Ort

pro clima Seminar- und Schulungszentrum "Forum41"
Rheintalstr. 35-43
68723 Schwetzingen

Norddeutsches Zentrum für Nachhaltiges Bauen Halle 57
Artilleriestr. 14
27283 Verden

Energieeffizienz-Expertenliste

Die Veranstaltung wird für die Eintragung bzw. Verlängerung der Energieeffizienz- Expertenliste für Förderprogramme des Bundes mit 16 Unterrichtseinheiten „Wohngebäude“, 16 Unterrichtseinheiten „Energieberatung im Mittelstand“ und 16 Unterrichtseinheiten „Nichtwohngebäude“ angerechnet.

WO FINDE ICH WEITERE TERMINE?

blowerdoor-spezialisten.de

Anmeldung für das Seminar In zwei Tagen zum BlowerDoor-Messdienstleister (TRA)

Eine Anmeldung ist bei dieser Veranstaltung momentan nicht möglich.

Seminarbedingungen

Al­le Prei­se pro Per­son und zzgl. MwSt.
Leis­tun­gen: Schu­lungs­lei­tung, Teil­neh­mer­un­ter­la­gen, Ar­beits­ma­te­ri­al, Mit­tages­sen und Ge­tränke.
Wir bit­ten um bal­di­ge An­mel­dung. Die Se­mi­nar­plätze sind be­grenzt. Die Rech­nungs­stel­lung er­folgt nach der An­mel­dung. Die an­ge­mel­de­ten Per­so­nen er­hal­ten um­ge­hend Ih­re persönli­che An­mel­de­bestäti­gung mit An­fahrts­be­schrei­bung.
Die An­mel­dung zu den ein­zel­nen Se­mi­na­ren oder Mo­du­len er­folgt ver­bind­lich und kann bis 21 Ta­ge vor Se­mi­nar­be­ginn kos­ten­frei stor­niert wer­den. Da­nach fal­len fol­gen­de Stor­nie­rungs­pau­scha­len an: bis 7 Ta­ge vor Se­mi­nar­be­ginn 50 % der Se­mi­nar­gebühr; bis zum ers­ten Se­min­ar­tag die vol­le Höhe der Se­mi­nar­gebühr. Wer­den Er­satz­teil­neh­mer ge­stellt, ent­fal­len die Stor­nie­rungs­pau­scha­len. Ei­ne Stor­nie­rung kann nur schrift­lich er­fol­gen. Mass­ge­blich für die Stor­no­gebühr ist der Ein­gang der schrift­li­chen Stor­nie­rung bei MOLL bauöko­lo­gi­sche Pro­duk­te GmbH.
Wir bit­ten um Verständ­nis, dass wir uns Pro­grammände­run­gen, Re­fe­ren­ten- oder auch Orts­wech­sel vor­be­hal­ten müssen. Dies gilt auch für Ab­sa­gen ei­nes Se­mi­nars, wenn es auf­grund ei­ner zu ge­rin­gen Teil­neh­mer­zahl und/oder ei­ner Ver­hin­de­run­gen der Re­fe­ren­ten ge­recht­fer­tigt ist. An­ge­mel­de­te Teil­neh­mer wer­den um­ge­hend in­for­miert. Scha­denser­satz wird nicht ge­leis­tet. Ist ei­ne Ver­le­gung für einen Teil­neh­mer nicht zu­mut­bar, ist er be­rech­tigt, sei­ne Bu­chung un­verzüglich kos­ten­frei zu stor­nie­ren.
Die Ver­wen­dung Ih­rer Da­ten für ei­ge­ne werb­li­che Zwe­cke für ähn­li­che Wa­ren und Dienst­leis­tun­gen ist nicht aus­ge­schlos­sen. Sie können die­ser Ver­wen­dung je­der­zeit wi­der­spre­chen, oh­ne dass für den Wi­der­spruch an­de­re als Über­mitt­lungs­kos­ten nach den Ba­si­s­ta­ri­fen ent­ste­hen.
Für den Fall, dass während der Ver­an­stal­tung Bild- und/oder Ton­auf­nah­men ge­macht wer­den, er­klären sich die Teil­neh­me­rIn­nen mit der An­mel­dung da­mit ein­ver­stan­den, dass sie even­tu­ell in Bild und/oder Ton auf­ge­nom­men wer­den und die Auf­zeich­nun­gen oh­ne An­spruch auf Vergütung zeit­lich und räum­lich un­be­grenzt ver­vielfältigt bzw. veröffent­licht wer­den dürfen.