• Sichere Funktion für 100 Jahre geprüft
  • Unabhängig bestätigt
  • Mindestanforderungen deutlich übertroffen
100 Jahre Klebkraft DE

Wärmedämmung und Luftdichtung sollen mehr als 50 Jahre funktionieren

Kle­bebänder zur Her­stel­lung der Luft­dicht­heit nach SIA 180, DIN 4108-7 oder OE­NORM B 8110-2 sol­len ei­ne Dau­er­haf­tig­keit von 50 bis 100 Jah­ren auf­wei­sen – denn das ist die zu er­war­ten­de Le­bens­dau­er ei­ner Wärmedämm­kon­struk­ti­on, über die sie zu­verlässig vor Schäden aus kon­vek­ti­vem Feuch­te­ein­trag geschützt wer­den muss.
Der oben ge­nann­te Zeit­raum deckt sich mit der Rea­lität, denn ak­tu­ell wer­den bei Kon­struk­tio­nen aus den 50er, 60er und 70er Jah­ren die Luft­dicht­heit op­ti­miert und die Wärmedämmun­gen er­setzt bzw. den ak­tu­el­len ge­setz­li­chen An­for­de­run­gen an­ge­passt.

Bereits 17 Jahre können als dauerhaft gelten

Im Rah­men ei­nes For­schungs­pro­jek­tes zur »Qua­litäts­si­che­rung kle­be­ba­sier­ter Ver­bin­dungs­tech­nik für Luft­dicht­heits­schich­ten« an der GH Kas­sel wur­de ein Ver­fah­ren zur be­schleu­nig­ten Al­te­rung für Kle­be­band­ver­bin­dun­gen ent­wi­ckelt. Die­ses sieht vor, dass Kle­bebänder nach ei­ner La­ge­rung bei erhöhter Luft­tem­pe­ra­tur und Feuch­tig­keit (65 °C und 80 % re­la­ti­ve Luft­feuch­tig­keit) über einen Zeit­raum von 120 Ta­gen (das ent­spricht et­wa 17 Jah­ren in der Rea­lität) vor­ge­ge­be­ne Min­dest­zug­fes­tig­kei­ten auf­wei­sen müssen. Be­reits dann kann ein Kle­be­band als dau­er­haft an­ge­se­hen wer­den.

pro clima Klebebänder wurden erfolgreich auf 100 Jahre geprüft

Für die Prüfung der Dau­er­haf­tig­keit luft­dich­ter Ver­kle­bun­gen wur­den auch die pro cli­ma Kle­bebänder
TES­CON VA­NA, UNI TA­PE und TES­CON No.1 ei­ner be­schleu­nig­ten Al­te­rung un­ter den oben ge­nann­ten
Rah­men­be­din­gun­gen bei der GH Kas­sel un­ter­zo­gen.
Der Test­zeit­raum wur­de zusätz­lich von 120 Ta­gen auf 700 Ta­ge verlängert.
700 Ta­ge be­schleu­nig­te Al­te­rung ent­spre­chen 100 Jah­ren in der Rea­lität.
Die drei pro cli­ma Kle­bebänder ha­ben auch die­se verlänger­te be­schleu­nig­te Al­te­rung si­cher be­stan­den.

100 Jahre KLebebänder

Die anspruchsvollen verlängerten Prüfungen haben die Eignung der Klebebänder TESCON VANA, UNI TAPE und
TESCON No.1 zur Sicherstellung der durch SIA 180, DIN 4108-7 und OENORM B 8110-2 normativ geforderten dauerhaften Luftdichtheit bestätigt.
Dampfbrems- und Luftdichtungsbahnen sowie luftdichte Holzwerkstoffplatten können mit pro clima nachweislich sicher verklebt werden.